News / Pressemeldungen / ARCHICAD 16 ab sofort auf dem deutschen Markt verfügbar

ARCHICAD 16 ab sofort auf dem deutschen Markt verfügbar

ARCHICAD® 16, das aktuelle Release der weltweit führenden BIM-Software von GRAPHISOFT®, ist ab sofort auf dem deutschen Markt verfügbar.

ARCHICAD 16 ab sofort auf dem deutschen  Markt verfügbar

Die neue Version bietet ein Zusammenspiel verschiedener Lösungen, die sowohl das Erstellen als auch das Auffinden von BIM-Komponenten wesentlich erleichtert. Mit dem neuen Modellierungstool, dem Morph-Werkzeug, lassen sich einfach und unkompliziert eigene Objekte generieren. Egal, ob Unterzüge, Träger und Tragsysteme oder aber die verschiedensten Ausstattungsobjekte und Möbel, mit dem Morph-Werkzeug können nahezu alle Geometrien mühelos erzeugt werden.

Darüber hinaus stellt GRAPHISOFT seinen Anwendern mit dem Cloud-basierten Webportal  BIMcomponents.com eine Datensammlung von über 10.000 sowohl herstellerspezifischen als auch allgemeinen GDL-Objekten zur Verfügung, die stetig erweitert wird. Der Vorteil gegenüber anderen Webseiten liegt vor allem darin, dass BIMcomponents in ARCHICAD integriert ist. Nutzer müssen daher auf der Suche nach einem Objekt das Programm nicht verlassen und können das passende Bauteil sofort in ihren Entwurf einbauen und in die eingebettete Bibliothek laden.

Das zweite große Thema des aktuellen Release heißt Nachhaltigkeit. Die Energiebewertung wurde komplett in ARCHICAD integriert, so kann ohne Zusatzprogramme das Architekturmodell analysiert und in ein Energiemodell mit thermischer Zone umgewandelt werden. Damit lässt sich das energetische Verhalten eines Gebäudes bereits in einem sehr frühen Planungsstadium ermitteln.

Weitere Informationen: www.ARCHICAD.DE

 

Kommentare

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 von 0 Stimmen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Ihre Bewertung wurde geändert. Vielen Dank für Ihre Bewertung!