Tipps & Tricks / Visualisierung, Animation & VR / 3ds Max Video Training - Basics & Tricks

3ds Max Video Training - Basics & Tricks

Auf dieser Lern-DVD erhalten Sie 27 Stunden Video Training für 3ds Max.. Mike Kuhn, Autodesk Certified Instructor für 3ds Max erklärt Einsteigern und Fortgeschrittenen die Software von A-Z incl. der neuen Funktionen in Version 2013.

3ds Max Video Training - Basics & Tricks

Du kannst dich auf ein besonderes Praxis-Training freuen, das dir im ersten Schritt die Grundlagen von 3ds Max vermittelt und im zweiten Schritt die Verschmelzung von 2D- und 3D-Elementen zu einem atemberaubenden Compositing im Steampunk-Look aufzeigt. Mit den Videos dieses Trainings bist du in der Lage, fotorealistische Werke und hinreißende 3D-Compositings entstehen zu lassen, die Blickwinkel erlauben, die bisher von keiner Kamera erfasst werden können

 

Das 3ds Max-Video-Training im Überblick:

Im ersten Teil dieses Trainings beschäftigen wir uns mit dem Einstieg und den Grundlagen von 3ds Max:

  • Einstieg in das Programm
  • Übersicht über die Bedieneroberfläche
  • Projektorientierte Einführung
  • Grundlagen 3D-Modellierung
  • Grundlagen Lichter

Im zweiten Teil wird das komplette Fahrzeug modelliert: 

  • Lernen von unterschiedlichen Modelliertechniken beim Erstellen der Kleinteile
  • Komplette Erstellung des Fahrzeuges
  • Jeder einzelne Arbeitsschritt wird beschrieben

In den drei folgenden Teilen wird der Szene durch Farben, Licht und Animation Leben eingehaucht und anschließend alles in einem Compositing zusammengeführt.

  • Animation: Das Fahren und Lenken des Fahrzeuges wird durch die Benutzung verschiedener Animationstechniken erreicht
  • Animation: Zusammenspiel des Kolbens, der Zahnräder und der Antriebskette
  • Lichter: Unterschiedliche Beleuchtungsszenarien für die Szene werden erklärt und erstellt
  • Materialien: Texturierung der Szene mit unterschiedlichen Techniken
  • Rendering: Die unterschiedlichen Renderer werden vorgestellt und erklärt
  • Für das Abschlussbild werden alle benötigten Elemente vorbereitet
  • Compositing: Alle vorher gemachten Arbeiten fließen zusammen in ein Bild

Im letzten Teil werden die neuen Funktionen zur Version 2013 erklärt!

 

Zum Trainer:

Mike Kuhn, Inhaber von in3.de, hat sich nach seinem Studium als Industrial Designer bei Discreet als Application Engineer auf Autodesk 3ds Max spezialisiert und ist mittlerweile der einzige von Autodesk Certified Instructor (ACI) für 3ds Max in Deutschland. Neben den Haupttätigkeitsbereichen Produktion und Schulung ist er international als Berater und als technischer Redakteur tätig.

 

Beispielviedeo

 

Bestellmöglichkeit (29,95€) und weitere Infos >>> 

 

Kommentare

  • Derzeit 3 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3 von 2 Stimmen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Ihre Bewertung wurde geändert. Vielen Dank für Ihre Bewertung!

News aus dem Web