Latest News

Industry News

Leitfaden 3D-Druck: Welche Technologie passt zu Ihrem Unternehmen?

Gehören Sie einem Ingenieursteam an, das Produkte schneller zur Marktreife bringen muss? Sind Sie Produktdesigner und streben nach vermehrter Innovation oder individueller Gestaltung? Oder widmen Sie sich der Ausbildung und möchten das Engagement der Auszubildenden mit spannenden Projekten steigern?…

Automobilentwicklung: Ansys und Autodesk erweitern Visualisierung durch Simulation

Die Integration der Softwarelösungen von Ansys und Autodesk ermöglicht es Automobilherstellern ab sofort, die visuelle Designprüfung und die Validierung gesetzlicher Vorschriften in einem Workflow durchzuführen.

Fertigungsprozesse: Wie NC-Automatisierung Fachkräfte ersetzen kann

Tebis, Anbieter von CAD/CAM-Software und MES-Prozesslösungen, präsentiert auf der Fachmesse EMO in Hannover vom 16. bis 21. September spezielle Fertigungsprozesse, auf deren Basis Unternehmen im Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau den Fachkräftemangel kompensieren können.

Großformatdruck in der Baubranche: Worauf kommt es an?

Großformatig gedruckte Zeichnungen, Pläne oder Präsentationen bilden weiterhin die Grundlage des Workflows von Architektur- und Planungsbüros. Zudem fordern Auftraggeber und Projektbeteiligte nach wie vor die Dokumentation auf Papier. Auch der Transport gestaltet sich sehr einfach und sicher. Die Da…

BIM-Software: neues Plug-in für Autodesk Revit 2020

Das kostenlose Plug-in von Knauf unterstützt beim Konfigurieren der richtigen Variante der BIM-Software Revit und bietet über mehr als 4.000 Decken-, Boden- und Wandsysteme. Das Plug-in entwickelte Die Werkbank gemeinsam mit Knauf.

IoT-Plattform: ThingWorx 8.5 treibt IIoT-fähige Geschäftsmodelle voran

Mit ThingWorx 8.5 hat PTC jetzt eine neue Version seiner IoT-Plattform für industrielle Innovationen vorgestellt. Sie wurde dafür entwickelt, die digitale Transformation von Industrieunternehmen zu unterstützen. Hierbei kombiniert ThingWorx 8.5 neue Funktionen mit bereichsspezifischen Lösungen.

CAD-Arbeitsplatz der Zukunft ist mobil, ergonomisch und flexibel

Der klassische Arbeitsplatz ist in allen Branchen im Wandel, auch der CAD-Arbeitsplatz stellt hier keine Ausnahme dar. Zugleich verändern sich die Anforderungen an die Eingabegeräte. Für optimales Arbeiten im CAD- und 3D-Bereich müssen diese Merkmale wie Mobilität, Ergonomie und Flexibilität unterst…

Deutsche Industrie setzt auf 3D-Druck

Werkzeuge, Ersatzteile und Modelle kommen heute bereits in vielen deutschen Industrieunternehmen aus dem 3D-Drucker, bereits jeder dritte Betrieb nutzt diese Technologie. Im letzten Jahr haben bereits 28 Prozent 3D-Druck eingesetzt, 2016 waren es noch 20 Prozent.

Starthilfe für Engineering-Start-ups

CCE, Anbieter von PLM-, CAD- und CAM-Software, hat ein Start-up-Programm ins Leben gerufen, um Gründer in der technischen Produktentwicklung zu unterstützen. Neben den Themen Software, Hardware und IT-Infrastruktur gibt es weitere Beratungsangebote für Enginieering-Start-ups, unter anderem in den Be…

Additive Fertigung einfach als Service nutzen

Eine kostengünstige und schnelle additive Fertigung von Thermoplast-Teilen wird jetzt durch einen neuen Service von Additive Innovation ermöglicht. Der Service kann Daten aller gängigen CAD-Systeme und 3D-Formate verwenden und bietet zudem nützliche Funktionen wie Oberflächen-Texturen und automati…