Trends / Industrie 4.0

Industrie 4.0

Informationen und Beiträge zum Thema Industrie 4.0

Neue Studie zu Industrie 4.0: Vision einer selbst optimierenden Produktion

In zweiter Auflage hat das Beratungshaus Experton Group die Studie „I4.0 / IoT Vendor Benchmark 2017“ herausgebracht, in der die wichtigsten Anbieter auf dem deutschen Markt bewertet wurden.

Bessere Zusammenarbeit ist Erfolgsgarant für Industrie 4.0

Eine neue Studie von IDC hat aktuelle Industrie-4.0-Projekte in deutschen Unternehmen untersucht und gibt konkrete Handlungsempfehlungen.

Automotive Radar 2016: Automobilbauer forcieren Nachhaltigkeit

Leichtbau, CO2-Reduzierung und mehr Nachhaltigkeit sind derzeit die wichtigsten Herausforderungen für die Automobilindustrie. 

Fünf Trends beherrschen momentan die Speicherindustrie

transtec hat fünf Trends ausgemacht, die die aktuellen Marktentwicklungen bei den Speichertechnologien widerspiegeln.

Selbstlernende Software beschleunigt CAM-Programmierung und die Einführung von Industrie 4.0

Janus Engineering präsentiert mit  SpeedMill ein neues Softwaremodul, das die CAM-Programmierung deutlich beschleunigen kann. Der Clou: Die selbstlernende Software für Siemens NX CAM kann automatisch Geometrien von CAD-Modellen erkennen.

Industrie 4.0 und IoT: Können wir von Ameisen lernen?

Schon mal vom Ameisenalgorithmus gehört? Nein? Ich auch nicht. Dabei handelt es sich um eine Schwarmintelligenz für das Internet der Dinge (engl. Internet of Things – IoT). Sie sorgt dafür, dass sich sämtliche Objekte, beispielsweise einer Produktionslinie, untereinander abstimmen. Darüber hinaus sucht sich jedes Objekt selbst die jeweils kürzeste Route zum Ziel – wie es die Ameisen bei der Futtersuche zelebrieren.

Interessanter Artikel von Markus Henkel

So nutzen KMUs die Chancen von Industrie 4.0

Vernetzte Prozesse bilden in der Industrie eines der wichtigsten Themen der letzten Zeit. Viel beachtete Großprojekte werden dabei häufig von großen Unternehmen gestartet. Doch auch für kleine und mittelständische Unternehmen bietet das Thema Industrie 4.0 interessante Chancen. 

Microsoft zum Thema Industrie 4.0 und IoT - Tipps zur digitalen Transformation

Çaglayan Arkan, Microsofts Chefentwickler und Stratege im Bereich Manufacturing zu Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT). Hier seine Tipps, wie Unternehmen die digitale Transformation angehen sollten.

Quelle: Computerwoche

Strategische Roadmap zur Digitalisierung der Produktion

Immer stärker erfasst  derzeit der Trend der Digitalisierung alle Bereiche der Wirtschaft. Viele produzierende Unternehmen sind sich jedoch unsicher, wie sie diesen Wandel ohne Risiken gestalten können. Der Beratungsbereich der Felten Group hat jetzt ein strategisches Vorgehensmodell entwickelt, das Unternehmen einen mehrwertorientierten und gesicherten Weg in Richtung Industrie 4.0 aufzeigt.

Interview mit Frau Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h. c. J. Ovtcharova vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum Thema Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet für viele Bereiche der Produktion völlig neue Anforderungen und bedeutet nicht nur für die Entwicklung von Produkt und Fertigung neue Sichtweisen. Dazu lesen Sie bitte folgendes Interview von Gottfried Roosen mit Frau Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h. c. J. Ovtcharova vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI), die ein Industrie 4.0 Labor mit Partnern der Industrie im Lifecycle Engineering Solution Center (LESC) und Forschungsprojekte im Industrie 4.0 Bereich realisiert hat.

Virtuelle Technologien in der Montageplanung

Digitalisierung und Industrie 4.0 am Beispiel von Mercedes-Benz

Industrie 4.0-Studie bescheinigt immer noch Unsicherheit im Mittelstand

Während die Amerikaner sehr offen und unbekümmert an neue Sachen ran gehen, herrscht bei den Deutschen Unternehmen dagegen Zweifel und Skepsis wegen hoher Kosten und fehlenden Standards. Sie laufen dabei in Gefahr ins Hintertreffen zu geraten. mehr >>>

Deutschland und China sollen beim Thema Industrie 4.0 enger zusammenarbeiten

Im Rahmen seiner Chinareise hat sich der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel  für die Themen Innovative Industrien, Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie um Kooperationen in der Automobilindustrie stark gemacht.

Industrie 4.0: Bis zum Erfolg ist es noch ein langer Weg

Das Ergebnis einer international angelegten Studie der Marktforscher von Oxford Economics in Zusammenarbeit mit PTC belegen: Die größten Herausforderungen zur Welt der "smarten Connectivity" sind die Integration und der Datenschutz. Quelle: www.produktion.de 

Industrie 4.0 - Wohin geht die Reise

Das AutoCAD Magazin interviewt acht Fachleute, die sich intensiv mit Industrie 4.0-Konzepten beschäftigt haben - Teil1. 

Smarte Prozesse in Planung und Produktion

Deutschland auf dem Weg zur 4. Industriellen Revolution. Wie weit sind wir von dieser Vision entfernt?

Tech Data Kongress zum Thema Industrie 4.0 mit namhaften Vertretern aus der Industrie

Techdata_Kongress_Datech_280_336px

Der Weg zu Industrie 4.0 ist ein evolutionärer Prozess! Vorhandene Basistechnologien und Erfahrungen müssen an die Besonderheiten der Produktionstechnik angepasst werden, sowie gleichzeitig innovative Lösungen für neue Standorte und neue Märkte erforscht werden.
Nur so kann die Produktivität weiter gesteigert und eine maximale Qualität erreicht werden, gerade wenn es um geringe und individuelle Losgrößen geht.
Auf dem Tech Data Kongress wird deutlich gezeigt wie Industrie 4.0 in der Praxis bereits gelebt wird, wie man sich in der Theorie mit der Strategie befasst und wie Software-Hersteller mit diesem Thema umgehen.

Weiter Informationen und Anmeldung finden Sie hier: http://www.techdata-kongress.de/

Industrie 4.0: Auswirkungen auf das Engineering von Elektro- und Automatisierungstechnik

Die Idee „Industrie 4.0“ setzt für viele Bereiche der Produktion völlig neue Maßstäbe und wird sowohl die Produkt- als auch die Fertigungssicht gewaltig umkrempeln.

28.02.2014 - Digital Factory leistet Pionierarbeit auf dem Weg zu Industrie 4.0

Der Begriff Industrie 4.0 wurde erstmals auf der HANNOVER MESSE 2011 in die breite Öffentlichkeit getragen. Vergangenes Jahr übergab der Arbeitskreis Industrie 4.0 der Bundesregierung seinen Abschlussbericht auf der Messe, und die Verbände BITKOM, VDMA und ZVEI starteten ihre gemeinsame Plattform Industrie 4.0 in Hannover. Die weltweit wichtigste Industriemesse ist für das Thema wie ein Taktgeber. Denn: Wo Industrie, Wissenschaft und Forschung auf Verbände und Politik treffen, werden die Themen der Zukunft gesetzt.

PTC übernimmt die Fa.ThingWorx und bietet damit Lösungen für das "Internet der Dinge"

Dem Internet der Dinge gehört die Zukunft. Da möchte natürluch PTC auch ein Wortchen mitreden. Künftig werden Geräte und Produkte viel stärker miteinander vernetzt sein. PTC wird mit der Integration von ThingWorx die Fertigungsindustrie darin unterstützen ihre Produkte an die vernetzte Umgebung anzupassen.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0 von 0 Stimmen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Ihre Bewertung wurde geändert. Vielen Dank für Ihre Bewertung!




Get the CADplace Newsletter
Email:

For Email Newsletters you can trust